Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Schweinfurt

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Zahlen, Daten, Fakten

Der Zuständigkeitsbereich des WSA Schweinfurt mit seinen 19 Schleuse

Das WSA Schweinfurt auf einen Blick:
Sitz der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt - Standort Würzburg
Zentrale Berlin, Bonn (BMVI)
Amtsleiter des WSA Schweinfurt Heinrich Schoppmann
Wasserstraße Main von Ma-km 185,20 bis 387,69

371 Beschäftigte + 37 Auszubildende


Außenstellen:
4 Außenbezirke
1 Bauhof

Sonstiges:
5 Leitzentralen
3 Schutzhäfen
19 Schleusenkammern mit insgesamt 50 Toren, 122 Schützen, 202 Antrieben
17 Bootschleusen mit 34 Toren, 31 Schützen und 17 Antriebsstationen
53 Wehrverschlüsse mit 63 Antrieben
1 Hochwassersperrtor
1 Grundwasserablass
4 Hauptpegel

ca. 1.600 Nutzungsverträge
ca. 500.000 m2 Liegenschaften
ca. 30.500.00 m2 Wasserfläche

Gütertransport je Schleuse: 6 - 8 Mio. Tonnen pro Jahr